Kam auf Betonboden auf

Stürzte vier Meter in die Tiefe: 36-Jähriger bei Arbeitsunfall in Kundl schwer verletzt

Kundl – Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Mittwoch gegen 11 Uhr in Kundl. Ein 36-jähriger Pole war mit Montagearbeiten an einer Lüftungstechnik bei einem Unternehmen beschäftigt und betrat dafür eine provisorische Holzabdeckung über einem Schacht. Plötzlich rutschte die Abdeckung weg und der 36-Jährige stürzte vier Meter in die Tiefe.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen