Traditionsfeuer gehören gemeldet

Nach zahlreichen Löscheinsätzen im Vorjahr: Heuer kein Bergfeuer der Axamer Schützen

Das Kögele oberhalb von Axams. 2023 kam es dort nach einem Feuer zum Einsatz der Feuerwehren.
© Liebl/TT

Im Vorjahr gab es zahlreiche Löscheinsätze nach Bergfeuern. Die Axamer Schützen werden deswegen heuer kein Feuer entfachen. Der Landesfeuerwehr-Inspektor mahnt zur Vorsicht.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen