Das war der 1. Verfahrenstag

Kollegin auf OP-Stuhl fixiert und erniedrigt: Vier entlassene Pfleger des LKH Hall vor Gericht

Auf OP-Stuhl fixiert, bemalt und fotografiert: Hinter einer OP-Türe spielten sich für eine Pflegerin traumatisierende Szenen ab. Am Landesgericht läuft nun der Strafprozess.
© TT/Fellner

Eine Pflegerin (40) war letzten Feber an einem OP-Tisch mit deren Einwilligung fixiert worden und soll anschließend erniedrigt worden sein. Neben arbeitsgerichtlichen Verfahren läuft seit heute am Landesgericht der Strafprozess.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen