Kein Prozess vor Wahl

Gericht in Georgia legt Wahlmanipulations-Verfahren gegen Donald Trump auf Eis

Donald Trump setzt in seinen juristischen Auseinandersetzungen auf eine Verzögerungstaktik.
© APA/AFP/POOL/JUSTIN LANE

Es ist ein Streit um die mit dem Fall befasste Oberstaatsanwältin entfacht. Vor der Präsidentschaftswahl am 5. November wird es keinen Prozess in Georgia geben.

Verwandte Themen