Winkte Anteile ab

20 Mio. Euro für Anteil an Kitz-Liften? Schlagabtausch um Einstieg von US-Investor

Ein Drittel der Kitzbüheler Lifte gehören einem US-Investor.
© TT/Böhm

Einen Schlagabtausch hatte der Einstieg eines US-Investors bei den Kitzbüheler Bergbahnen zur Folge. Die Gamsstadt winkte bei der Übernahme von Anteilen ab.

Für Sie im Bezirk Kitzbühel unterwegs:

Harald Angerer

Harald Angerer

+4350403 2059

Michael Mader

Michael Mader

+4350403 3050

Verwandte Themen