Gaza-Krieg und die Folgen

Israels Premier Netanjahu allein mit den Ultrarechten

Protest gegen Israels Premier Netanjahu und seine rechtsextremen Koalitionspartner,
© AFP/Gharabli

Minister Benny Gantz hat Sonntagabend Israels Notstandsregierung verlassen und fordert Neuwahlen. Er warf Netanjahu und dessen Vertrauten "Zögerlichkeit und Zeitschinderei aus politischen Erwägungen" vor. Netanjahus rechtsextreme Koalitionspartner haben nun kein liberales Gegengewicht mehr.

Verwandte Themen