Kommentar

Strafzölle, Handelskriege und Europas Naivität

Die Ankündigung der EU-Kommission, ab 4. Juli Strafzölle von 17 bis 38 Prozent auf chinesische Elektroautos aufschlagen zu wollen, sorgt für zwiegespaltene Reaktionen. China droht mit Gegenmaßnahmen, in Europa befürchten Konsumenten Preissteigerungen und Industrieverbände einen Handelskonflikt.

Verwandte Themen