Treffen im Luxus-Ressort

G7-Gipfel im Luxusressort in Apulien: Russisches Vermögen für Mega-Ukraine-Hilfspaket

Italiens Regierungschefin Giorgia Meloni empfing den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj im Luxisressort „Borgo Egnazia“ in Apulien.
© AFP/Marin

Italiens Regierungschefin Giorgia Meloni empfing die Staats- und Regierungschefs der G7 zum Gipfel in einem Luxusressort im süditalienischen Apulien. Mit Zinserträgen aus russischem Staatsvermögen werden Milliarden-Hilfen für die Ukraine finanziert. Die USA und die Ukraine schließen ein Sicherheitsabkommen.

Verwandte Themen