„Ort der Geborgenheit“

Nicht nur für Kinder und Jugendliche: Betreiber hat im „Gufl“-Haus viel vor

Gregor Drewes und Claudia Stenico stehen im neuen Speisesaal des „Gufl“-Hauses. Hier können künftig auch Feiern angeboten werden.
© Renate Perktold

Das Gufl-Haus in Tulferberg ist vor allem für seine Kinderferiencamps und Gruppenangebote bekannt. Nach einer achtwöchigen Umbauphase hat der langjährige Betreiber Gregor Drewes nun aber schon viele neue Pläne.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen