Riesenandrang bei Eröffnung

„Bichl-Trail“: Großer Sprung für Innsbrucks Mountainbikeszene

Hoch hinaus: Neben der anspruchsvollen „Jumpline“ bietet die neue Anlage auch einsteigerfreundlichere Trails.
© Michael Domanig

Innsbrucks erster Mountainbike-Trailpark wurde am Freitagnachmittag in rasanter Manier eröffnet. Dem „Bichl-Trail“ in der Rossau sollen weitere Angebote für die boomende Szene sollen folgen. Mit legalen Angeboten soll auch der Druck auf den Naturraum gelindert werden.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen