Samstag mit viel Verkehr

Staus in Salzburg, lange Wartezeiten wegen Grenzkontrollen am Brenner

Innsbruck – Der Ausflugsverkehr machte sich laut ÖAMTC am Samstag auf den Straßen Westösterreichs bemerkbar. In Salzburg verloren Autofahrer am Vormittag etwa vor dem Baustellenbereich Golling-Werfen auf der Tauernautobahn (A10) in Fahrtrichtung Süden rund eineinhalb Stunden. Wegen eines Unfalls kam es in der Gegenrichtung gegen 10.45 Uhr im Baustellenbereich zu einer Sperre. Staus bauten sich auch hier rasch auf.

Verwandte Themen