25 Mio. Euro investiert

Mehr Platz für die Manufaktur bei Grissemann in Zams

In der neuen Manufaktur werden die Produkte für „Systine“ hergestellt.
© Grissemann/D. Kühl

Nach einem Jahr Bauzeit steht nun der Neubau bei Eurogast Grissemann in Zams. Auf 10.000 Quadratmetern ist nicht nur Platz für Lager und Manufaktur. Auch die MitarbeiterInnen haben einen neuen, großen Aufenthaltsraum bekommen.

Für Sie im Bezirk Landeck unterwegs:

Matthias Reichle

Matthias Reichle

+4350403 2159

Monika Schramm

Monika Schramm

+4350403 2923

Verwandte Themen