Spektakulär bestückte Ausstellung

Sommerschau auf Schloss Ambras: Der lange Weg zum Individuum

Tyrone Egbowon vor seiner ganz heutigen Neuinterpretation von Jacob Jordaens’ 1645 gemaltem Bild „Das Fest des Bohnenkönigs“.
© schlocker

„Schauen erlaubt?“, heißt es diesen Sommer auf Schloss Ambras, wo der Wandel des Menschenbildes vom Objekt zum Subjekt gefeiert wird.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen