Ein verbotener Filmdreh

„No Bears“: Iranischer Regisseur mit Berufsverbot dreht neuen Film in der Türkei

Regisseur Jafar Panahi ist mit der Fotokamera unterwegs. Dabei macht er eine Aufnahme, die zu Problemen führt.
© imago/Everett Collection

Der Film „No Bears“ von und mit Regisseur Jafar Panahi ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich. Der Regisseur sitzt im Iran fest und darf nicht ausreisen. Sein Film entstand jenseits der Grenze in der Türkei.

Verwandte Themen