Wollte nach Axams abbiegen

Zwei Verletzte nach Kollision: 90-jährige Autofahrerin übersah Moped-Lenkerin in Völs

Völs – Bereits am gestrigen Donnerstag ereignete sich in der Früh ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Gegen 8.45 Uhr war eine 90-jährige Autolenkerin im Bereich des Autohauses in Völs unterwegs und wollte über den linken Abbiegestreifen in Richtung Axams einbiegen. Dabei übersah sie eine entgegenkommende, 43-jährige Moped-Fahrerin und es kam zum Frontalzusammenstoß.

Beide Frauen wurden verletzt – die 90-Jährige im Gesicht, die 43-Jährige im Bereich des Oberkörpers und am Bein. Sie wurden von Rettungssanitätern erstversorgt und anschließend in die Unfallambulanz nach Innsbruck gebracht. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen