Positionspapier neu überarbeitet

Keine Flucht wegen Wirtschaft: SPÖ will 75 Prozent weniger Asylanträge in Österreich

SPÖ-Chef Andreas Babler präsentiert am Samstag das überarbeitete Positionspapier seiner Partei zum Thema Asyl und Integration.
© Imago/SEPA Media/Juen

Flucht aus wirtschaftlichen Gründen sei kein Asylgrund, stellen die Sozialdemokraten klar. Nach einer Sitzung des Expertenrats werden die überarbeiteten roten Vorstellungen am Samstag öffentlich vorgestellt.

Verwandte Themen