Polizei sucht ZeugInnen

Unbekannter brach in Elektrogeschäft in Zirl ein: Tausende Euro erbeutet

Der unbekannte Täter schlug eine Scheibe des Elektrogeschäfts in der Zirler Bahnhofsstraße ein.
© Liebl Daniel

Zirl – In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in einem Zirler Elektronikgeschäft. Der bislang unbekannte Täter soll laut Polizei zwischen Freitag 20 Uhr und Samstag 5.45 Uhr die Scheibe des Geschäfts in der Bahnhofsstraße eingeschlagen haben und daraufhin die Überwachungskamera heruntergerissen haben.

Der Täter konnte aus einer Barkasse mehrere Tausend Euro erbeuten. Außerdem nahm er einen neuen Drucker und mehrere Smartphones mit. Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte danach mit einem Auto flüchtete. Der genaue Schaden kann noch nicht beziffert werden.

Wohl auf der Suche nach weiteren Wertgegenständen durchwühlte der Täter das Geschäft.
© Liebl Daniel

Die Polizeiinspektion Zirl bittet mögliche ZeugInnen, die in der Nacht auf Samstag etwas von dem Einbruch mitbekommen haben, sich unter der Telefonnummer 059133 7132 zu melden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen