Mehr Druck auf der Leitung

Beschneiung auf der Streif-Rennstrecke in Kitzbühel wird ausgebaut

Über 100 Schneekanonen stehen auf der Streif, sie sollen nun die Rennstrecke schneller beschneien können.
© Böhm Thomas

Die Rennstrecke soll in Zukunft doppelt so schnell beschneit werden können wie bisher. Bergbahn Kitzbühel und KSC investieren knapp 4 Mio. Euro und reagieren damit auf die schneeärmeren Winter.

Für Sie im Bezirk Kitzbühel unterwegs:

Harald Angerer

Harald Angerer

+4350403 2059

Michael Mader

Michael Mader

+4350403 3050

Verwandte Themen