Arbeitsunfall in Osttirol

Finger mit Holzspalter abgetrennt: 77-Jähriger in Sillian schwer verletzt

Sillian – Ein 77-jähriger Mann verletzte sich am Dienstag bei einem Arbeitsunfall in Sillian schwer. Der Mann war gegen 11.10 Uhr damit beschäftigt, mit einem Holzspalter Brennholz zu spalten. Dabei geriet er mit seiner rechten Hand in den Spalter.

Dem Mann wurde ein Finger zur Gänze und zwei weitere teilweise abgetrennt. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Mann in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)

Verwandte Themen