Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Urlauber krachte mit Golfcart in Fußgängerin: 73-Jährige in Pertisau schwer verletzt

Nach dem Zusammenstoß mit dem Golfcart wurde die 73-Jährige erstversorgt und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
© ZOOM.TIROL

Eben am Achensee – Dienstagvormittag war ein 47-jähriger Brite mit einem Golfcart auf der Kirchstraße in Pertisau unterwegs. Als er rückwärts fuhr, hat er wohl eine Fußgängerin übersehen.

Das Golfcart stieß mit der 73-Jährigen zusammen. Sie wurde dabei schwer am Bein verletzt. Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde die Frau mit dem Hubschrauber in das Schwazer Krankenhaus geflogen. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen