„Zeitzeuge“ im Gespräch

Fritz Unterberger erzählt: „Ich bin nie dem Geld, sondern der Anerkennung nachgelaufen“

Freute sich über einen weiterer gelungener Abend in der „Zeitzeugen“-Serie (v.r.): TT-Chefredakteur Matthias Krapft, Unternehmer und Gast Fritz Unterberger, Landesrätin Eva Pawlata, Moderator Bernhard Aichner und ORF-Tirol-Chefredakteur Georg Laich.
© Axel Springer

Fritz Unterberger gehört zu den erfolgreichsten Unternehmern Tirols. Im „Zeitzeugen“-Gespräch erzählte er von seiner entbehrungsreichen Kindheit, dem Aufstieg als Autohändler und einer schweren Krankheit, die ihn das Leben neu ordnen ließ.

Verwandte Themen