Wollte Kleidung verkaufen

Außerfernerin fiel auf Internetbetrüger herein: Tausende Euro von Bankkonto abgebucht

Reutte – Im Außerfern fiel eine 27-Jährige auf einen Betrüger im Internet herein. Die Frau wollte am Montag über eine Plattform ein Kleidungsstück verkaufen. Der Betrüger gab sich als Interessent aus und forderte nach der vermeintlichen Bezahlung der Ware eine Bestätigung über einen QR-Code, den er der Frau schickte.

Die 27-Jährige tat dies und loggte sich anschließend in ihr Online-Banking ein, um eine Überweisung in der Höhe von mehreren hundert Euro freizugeben. Aufgrund einer vermeintlichen Störung wurden dann noch mehr Überweisungen durchgeführt. Insgesamt wurden mehrere tausend Euro von ihrem Bankkonto abgebucht. Sie erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion Reutte. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Reutte unterwegs:

Helmut Mittermayr

Helmut Mittermayr

+4350403 3043

Simone Tschol

Simone Tschol

+4350403 3042

Verwandte Themen