Saftige Strafe kassiert

Massive Überschreitung der Lenkzeit wurde Lkw-Fahrer in Nassereith zum Verhängnis

Nassereith – Im Zuge von Polizeikontrollen am Donnerstag wurde gegen 10 Uhr ein 55-jähriger Lkw-Lenker auf der B179 bei Nassereith aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten überprüften die Einhaltung der Ruhezeiten und mussten feststellen, dass der 55-Jährige im Zeitraum zwischen 30. Mai und 27. Juni insgesamt 31 Übertretungen begangen hatte.

Daher hoben sie noch vor Ort eine verwaltungsrechtliche Sicherheitsleistung im vierstelligen Eurobereich ein. Der Lenker wird sowohl der BH Imst als auch der Staatsanwaltschaft Innsbruck strafrechtlich zur Anzeige gebracht. Die Weiterfahrt wurde ihm vorläufig untersagt. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Imst unterwegs:

Alexander Paschinger

Alexander Paschinger

+4350403 3014

Thomas Parth

Thomas Parth

+4350403 2035

Verwandte Themen