Verhandlungen am EU-Gipfel

Von Strategie bis Personal: Was in Brüssel auf dem Tisch liegt

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj mit dem scheidenden EU-Ratspräsidenten Charles Michel am Donnerstag in Brüssel.
© AFP/Marin

Der EU-Gipfel soll Europas Weg in die Zukunft skizzieren. Es geht um die strategischen Prioritäten, das Führungspersonal, interne Reformen, den Ausbau der Verteidigung und zukünftige Mitglieder.

Verwandte Themen