Auf frischer Tat ertappt

Einbruchsserie im Bezirk Innsbruck Land geklärt: Vier Verdächtige ausgeforscht

Völs, Telfs – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag konnte die Polizei einen 20-jährigen Einbrecher in Völs auf frischer Tat erwischen. Er wurde festgenommen. Im Zuge weiterer Ermittlungen gelang es, drei andere Verdächtige auszuforschen und ebenfalls festzunehmen, teilt die Polizei am Freitag mit. Es handelt sich dabei um einen 16- und 19-jährigen Österreicher, sowie einen 20-jährigen türkischen Staatsbürger.

Die Gruppe steht im Verdacht, für insgesamt zehn Einbrüche in Telfs und weiteren Gemeinden im Bezirk Innsbruck Land verantwortlich zu sein. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Anzeige gegen alle vier auf freiem Fuß an. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen