Unfall an Kreuzung

Kollision zweier Autos in Thal-Assling forderte vier Verletzte

Ein Lenker sowie drei Frauen in den Autos wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Assling – Vier Personen wurden am späten Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Assling verletzt. Ein 36-jähriger Italiener war auf der Drautalstraße (B100) in Richtung Lienz unterwegs. Als er an einer Kreuzung nach links in Richtung Thal-Wilfern abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 25-jährigen Deutschen.

Der 25-Jährige, seine 26-jährige Beifahrerin sowie zwei Frauen (24 und 30) im Auto des 36-Jährigen wurden beim Unfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus Lienz gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand laut Polizei erheblicher Sachschaden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen