Zur Urlaubssaison

Tiroler Touristiker berichtet von Ärger und Frust nach FTI-Pleite

Bis zu 10.000 Tirolerinnen und Tiroler waren von der FTI-Pleite betroffen.
© imago

Großteils konnten Kundinnen und Kunden des insolventen Reiseveranstalters umbuchen. Einige erlebten aber ihr „blaues Wunder“, sagt Andreas Kröll von der Tiroler Wirtschaftskammer.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen