Streit um Abgabe

„Lippenbekenntnisse“: Thaler übt scharfe Kritik an Plänen zur Tourismusabgabe

Eine mutigere Reform bei der Tourismusabgabe als bisher geplant fordert Wirtschaftskammer-Präsidentin Barbara Thaler.
© Rita Falk

Tiroler WK-Präsidentin ärgert sich über das Vorgehen des Landes. Die Tourismusabgabe müsse reduziert und Aufenthaltsabgabe erhöht werden.

Verwandte Themen