Ins Krankenhaus gebracht

27-Jährige bei Landung nach Paragleit-Tandemflug in Osttirol verletzt

Obertillliach – Ein Tandemflug mit dem Paragleiter endete für eine 27-jährige Polin am Samstag in Osttirol im Spital. Die Frau machte gegen Mittag mit einem 36-jährigen Paragleit-Piloten in Obertilliach zwei Tandemflüge. Bei der zweiten Landung verletzte sich die Polin am Fuß und wurde ins Krankenhaus gebracht. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen