65-Jähriger in Klinik gebracht

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Axams schwer verletzt

Axams – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag in Axams. Eine 43-Jährige fuhr gegen 14.30 Uhr mit ihrem Auto auf der Axamer Straße von Kematen Richtung Axams, wo sie im Ortsteil Omes nach links einbiegen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es aus noch ungeklärter Ursache zum rechtwinkligen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer.

Der 65-Jährige kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Die Rettung brachte ihn in die Klinik. Die 43-Jährige blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Ein mit der Frau durchgeführter Alkomattest verlief negativ. Die Axamer Straße musste für etwa eineinhalb Stunden wechselseitig für den Verkehr gesperrt werden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen