Kollision an Kreuzung

16-jähriger Mopedfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Kirchbichl verletzt

Kirchbichl – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag in Kirchbichl. Ein 16-Jähriger fuhr mit seinem Moped auf der Lofererstraße in Richtung Wörgl.

Im Kreuzungsbereich mit der Tiroler Straße wollte der Mopedfahrer nach links in Richtung Wörgl einbiegen, stieß jedoch in weiterer Folge mit dem Auto eines 37-Jährigen zusammen.

Der Jugendliche zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von einem zufällig vorbeikommenden Rettungssanitäter erstversorgt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Kufstein gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Ein mit beiden Lenkern durchgeführter Alkomattest verlief negativ.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen