Finanzierung noch ausständig

Viele offene Fragen rund um die künftige Kinderbetreuung in Tirol

Die Kinderbetreuung soll bis zum Herbst 2026 auf neue Füße gestellt werden.
© iStockphoto

Die Maßnahmen zum Rechtsanspruch auf die Vermittlung eines Kinderbetreuungsplatzes sollen in mehreren Tiroler Regionen ab Herbst erprobt werden. Die Stadtgemeinde Schwaz ist eine davon.

Verwandte Themen