Gemeinderat tagt am 2. Juli

Aufregung um geplante Straßensperre vor der Schule: Anrainer in Jenbach verärgert

Durch haltende und parkende Autos kommt es vor der Volksschule in Jenbach mitunter zu brenzlichen Situationen. Oft staut sich der Verkehr bis in die Tratzbergstraße.
© Gemeinde Jenbach

Anrainer in Jenbach sind entrüstet, weil die Kirchgasse zweieinhalb Stunden zugunsten der Sicherheit der Schulkinder gesperrt werden soll. Auch zwei Ärzte, die Post, eine Bank und einige Lokale sind damit zeitweise nicht per Auto erreichbar.

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen