Kommentar

Österreich zwischen Wehmut und Stolz

Nach den Bestnoten in der Vorrunde bekam das ÖFB-Team im EM-Achtelfinale gegen die Türkei die (ungerechten) Härten des Tagesgeschäfts zu spüren. Der Stolz darf dennoch überwiegen, politische Botschaften klar ausgenommen.

Verwandte Themen