Mit Verletzungen ins Krankenhaus

Motorradfahrer (21) rutschte in Brandenberg auf Schotterweg aus und stürzte

Brandenberg – Ins Krankenhaus Kufstein musste am Freitagabend ein verletzter Motorradfahrer eingeliefert werden. Laut Polizei geriet der 21-Jährige gegen 18.30 Uhr in Brandenberg zu nah an den rechten Fahrbahnrand, rutschte auf einer geschotterten Hauseinfahrt aus und stürzte.

Dabei dürfte er mit dem Brustkorb gegen den Pfosten eines Holzzauns gestoßen sein. Das Ausmaß seiner Verletzungen war zunächst unklar. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen