Schwerer Einsatz

18 Räder in „Bergnot“: Schweißtreibende Bergung aus 2662 Metern Höhe

Die Schüler hatten die Räder durch den Schnee aufs Joch geschoben, bevor sie dort aufgaben.
© zoom.tirol

Nachdem eine deutsche Schülergruppe am Donnerstag mit ihren Rädern am Heilig-Geist-Jöchl im Schnee steckengeblieben war und gerettet werden musste, sind nun auch die Räder geborgen worden. Und das war kein einfacher Job.

Verwandte Themen