Viel Schnee am E5

Berggruppe wollte mit Halbschuhen und kurzen Hosen durch den Schnee auf 2600 Meter

Der Weg zur Seescharte oberhalb der Memminger Hütte vor zehn Tagen.
© Hahn

Vergangene Woche ist eine deutsche Schülergruppe mit ihren Rädern im Schnee stecken geblieben – und musste gerettet werden. Auch am Weitwanderweg E5 liegen heuer außergewöhnlich viele Schneefelder. Viele unterschätzen die Gefahr bei der Alpenüberquerung.

Für Sie im Bezirk Landeck unterwegs:

Matthias Reichle

Matthias Reichle

+4350403 2159

Monika Schramm

Monika Schramm

+4350403 2923

Für Sie im Bezirk Imst unterwegs:

Alexander Paschinger

Alexander Paschinger

+4350403 3014

Thomas Parth

Thomas Parth

+4350403 2035

Verwandte Themen