Schwere Verletzungen am Rücken

67-jähriger Mountainbiker stürzte in Landeck mehrere Meter ab

Landeck – Am Samstag gegen 10.25 Uhr waren vier Mountainbiker von Landeck kommend zur „Gogles Alm“ unterwegs. Dabei fuhren sie unter anderem mit ihren Rädern im sogenannten „Schlosswald“ in Landeck auf dem Wanderweg „Via Claudia“.

An einer sehr schmalen Stelle geriet einer von ihnen, ein 67-jähriger Deutscher, über den Wanderweg hinaus. Er stürzte 8-10 Meter über sehr steiles Gelände ab bevor er am darunter befindlichen Forstweg liegen blieb.

Er erlitt schwere Verletzungen am Rücken und wurde vom Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Innsbruck geflogen. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Landeck unterwegs:

Matthias Reichle

Matthias Reichle

+4350403 2159

Monika Schramm

Monika Schramm

+4350403 2923

Verwandte Themen