Reaktion auf Silz/Mötz-Fall

Neue Regelung im Unterhaus: Welche Strafe künftig bei freiwilligem Abstieg droht

Der Abstiegs-Antrag von Silz/Mötz (mit dem zu Imst wechselnden Samuel Krismer/gelb) schlug hohe Wellen.
© Falk

Während der Tiroler Fußballverband auf die Entwicklungen rund um den Westligisten SPG Silz/Mötz reagierte, könnte in der tt.com Regionalliga Tirol eine weitere Saison ohne Absteiger bevorstehen.

Verwandte Themen