Obszöne Bilder verschickt

Kolleginnen systematisch belästigt: Tiroler Polizist steht vor der Entlassung

Tiroler Polizistinnen schilderten der TT wie sie von einem Vorgesetzten belästigt wurden. Nun hat die Disziplinarbehörde dessen Entlassung ausgesprochen.
© TT/Thomas Böhm

Wie die TT vergangenen Herbst aufdeckte, wurde einem Tiroler Polizisten vorgeworfen, systematisch Kolleginnen belästigt zu haben, auch durch das Verschicken von Bildern seines Penis. Nun hat die Disziplinarkommission in Oberösterreich entschieden, dass er entlassen werden soll – noch nicht rechtskräftig.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen