EuGH hat entschieden

EU verschärft Abschussverbot: Tirol darf künftig wohl keine Problemwölfe mehr entnehmen

Laut EuGH darf die Wolfpopulation durch die Jagd nicht gefährdet werden.
© APA/dpa/Lino Mirgeler

Statt den Abschuss von Problemwölfen zu erleichtern, verschärft der Europäische Gerichtshof den Schutz des großen Beutegreifes. Das Land Tirol will hingegen an seinen Abschussverordnungen festhalten.

Verwandte Themen