Unbekannte stahlen große Ladung Zigaretten aus Güterwaggon

Der Schaden dürfte laut Polizei über 100.000 Euro ausmachen.

Innsbruck (APA) - Eine große Ladung Zigaretten und Tabakwaren haben vorerst unbekannte Täter aus einem Güterwaggon in Tirol gestohlen. Der Wert der Ware dürfte über 100.000 Euro ausmachen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ermittlungen seien im Gange.

Der Diebstahl hatte sich am Dienstag zwischen 8.15 und 10.10 Uhr ereignet. Der Güterzug war von den Niederlanden nach Italien unterwegs. Am Brenner entdeckten Bahnmitarbeiter schließlich den aufgebrochenen Waggon. Wie die Diebe vorgegangen sind, sei derzeit unklar.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren