Bruce Willis wird zum vierten Mal Vater

Der Schauspieler und seine 35-jährige Ehefrau sind „überglücklich“. Der 56-Jährige hat bereits drei Töchter mit seiner Ex-Frau Demi Moore.

Los Angeles – US-Actionstar Bruce Willis („Stirb langsam“) wird mit 56 Jahren zum vierten Mal Vater. Der Sprecher des Schauspielers bestätigte der Promi-Nachrichtenseite „People.com“ am Mittwoch, dass Willis und seine zweite Frau, Ex-Model Emma Heming (35), den ersten gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Das Paar sei über die Nachricht vom zukünftigen Familienzuwachs „überglücklich“. Die beiden sind seit Anfang 2009 verheiratet.

Aus seiner ersten Ehe mit Schauspielerin Demi Moore hat Willis drei Töchter: Rumer (23), Scout (20) und Tallulah (17). Die beiden Stars hatten sich 2000 nach dreizehn Ehejahren scheiden lassen. Moore gab fünf Jahre später ihrem Kollegen Ashton Kutcher das Ja-Wort.

Willis und das britische Model Emma hatten sich 2008 kennengelernt und ein Jahr später auf einer Karibikinsel geheiratet. Bei der Hochzeit unter Palmen waren auch Ex-Frau Moore und die gemeinsamen Töchter dabei. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren