Deutschland

Razzia im Bundespräsidialamt - Ex-Sprecher im Visier

Der ehemalige Wulff-Sprecher Glaeseker bleibt in Bedrängnis. Die Staatsanwaltschaft Hannover durchsuchte sein früheres Arbeitszimmer im Bundespräsidialamt. Kanzlerin Merkel hält weiter zu Wulff.

Verwandte Themen