... nur mal kurz Ischgl retten - Tim Bendzko auf der Idalp

Feinster Deutschpop mit ein bisschen Soul-Groove: Tim Bendzko trat am Ostersonntag auf die Idalp-Bühne und versuchte die Welt zu retten.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Toni Zangerl

Ischgl – Er wollte nur kurz „148 Mails checken“ und dann auch noch „die Welt retten“ – aber Tim Bendzko (26), Shootingstar der deutschen Pop-Szene, hatte beim Osterkonzert auf der Ischgler Idalp noch mehr im Sinn: Bei winterlichem Ambiente, das rund 15.000 Skihungrige mit Neuschnee und Temperaturen unter null Grad und gratis Konzerteintritt lockte, zog der deutsche Newcomer auf der legendären Idalp-Bühne in über 2300 Metern Höhe die Zuschauer mit gewohnt feiner Popmusik in den Bann. Bendzko eröffnete damit den Musikreigen, der am Dienstag von Aura Dione weitergeführt und dann ultimativ beim Saisonfinale am 30. April mit Superstar Mariah Carey getoppt wird. Beginn ist jeweils um 13 Uhr, der Eintritt mit gültigem Skipass ist kostenlos.

Tim Bendzko sorgte für einen soliden Auftakt. Das Motto: „ Steile Karriere trifft auf steile Abfahrten“ war treffend, denn noch vor einem Jahr spielte Bendzko mit seiner Band in winzigen Clubs, heute sind riesige Hallen ausverkauft. Von Höhenflügen will er (vorerst) noch nichts wissen, wie er bei der Pressekonferenz verriet.

„Eigentlich sind die Texte, die ich da schreibe ein Scheiß, aber wenn ich sie mir dann anhöre, macht das eigentlich schon Sinn“, sagte er kurz und bündig. Und die Bitte des Fotografen, er möge doch die Sonnenbrille abnehmen, verneinte er ebenso, wie Tags zuvor die Bitte der Ischgler Veranstalter für eine winterliche Fotoeinstellung. Entsprechend verschnupft zeigte sich TVB-Boss Alfons Parth, der Bendzko daran erinnerte, dass bereits Größen wie Elton John, Xavier Naidoo und andere in Ischgl zu Gast waren, sich kooperativer und ohne Eskapaden präsentiert hatten.

Dennoch: Trotz der Minustemperaturen ließ der seit Montag 27-Jährige aus Berlin viele Herzen schmelzen. Seine Hits „Nur noch kurz die Welt retten“ und „Wenn Worte meine Sprache wären“ aus seinem gleichnamigen Erfolgsalbum waren Beweis von feinstem Deutschpop mit ein bisschen Soul-Groove.

3x Weber-Grill und 10x Just Spices Gewürzbox zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren