Lottensee feiert sein Comeback

Telfs – Zuletzt beehrte der seltene Gast 2001 die Region. Heuer ist er wieder aufgetaucht und inzwischen zu stattlicher Größe angewachsen. D...

Telfs –Zuletzt beehrte der seltene Gast 2001 die Region. Heuer ist er wieder aufgetaucht und inzwischen zu stattlicher Größe angewachsen. Die Rede ist vom Lottensee. Alleine von Donnerstag auf Freitag ist er um gut 15 Zentimeter gestiegen und an seiner tiefsten Stelle dürfte er bereits sieben Meter messen, wie Martin Kluckner von der Lottenseehütte weiß. Was den See dazu veranlasst, alle paar Jahre aufzutauchen und spätestens bis zum Herbst wieder zu verschwinden, ist bis heute nicht restlos geklärt. Wenn aber das Wetter in den kommenden Wochen passt und der See Unterstützung durch den Regen bekommt, steht heuer einer Badesaison am Lottensee nichts im Weg. (np)