Strafantrag gegen HNO-Ärzte: Patient seit OP mit Sonde ernährt

Symbolfoto
© thomas boehm

Nach der Pressekonferenz der ärztlichen Direktorin meldete sich am Donnerstag der Anwalt des betroffenen Patienten zu Wort. Seiner Meinung nach sind beide Ärzte verantwortlich für die Gesundheitsschäden.