Seniorin lag tagelang hilflos in Badewanne

Eine 84-jährige Seniorin aus Rohr im Kremstal im Bezirk Steyr-Land lag zwei Tage hilflos in ihrer Badewanne. Die Alleinstehende war am Sonnt...

Eine 84-jährige Seniorin aus Rohr im Kremstal im Bezirk Steyr-Land lag zwei Tage hilflos in ihrer Badewanne. Die Alleinstehende war am Sonntag unglücklich in der Wanne ausgerutscht und konnte nicht mehr aufstehen, berichteten „Kronen Zeitung“ und „Oberösterreichische Nachrichten“ in den Mittwoch-Ausgaben. Am Dienstag alarmierte ein besorgter Cousin die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr rettete die Frau, die gegen den Durst Badewasser getrunken hatte. Sie kam unverletzt, aber völlig erschöpft ins Krankenhaus. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte