Theater in der Festungsarena

Kufstein – Über 40 Mitwirkende begeistern mit ihrem Spiel, Gesang und Tanz die Zuseher beim neuesten Stück des Kufsteiner Stadttheaters in d...

Kufstein –Über 40 Mitwirkende begeistern mit ihrem Spiel, Gesang und Tanz die Zuseher beim neuesten Stück des Kufsteiner Stadttheaters in der Festungsarena. Regisseur Ekkehard Schönwiese beschreibt bei „Kleiner Mann – bleib dran“ die Weichenstellungen für das 20. Jahrhundert nach dem Ersten Weltkrieg. Letzte Gelegenheit, dies zu sehen, ist am 2. und 4. Juli, jeweils um 20.30 Uhr. Kartenvorverkauf beim TVB Ferienland Kufstein sowie bei allen Kufsteiner Volksbank-Filialen. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren