Blitz setzte Almhütte in Westendorf in Brand

Westendorf – Ein Gewitter hatte am Freitagabend für Feuerwehreinsätze im Brixental gesorgt. Kurz nach 23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr...

Westendorf – Ein Gewitter hatte am Freitagabend für Feuerwehreinsätze im Brixental gesorgt. Kurz nach 23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Westendorf zum Nachtsöllberg gerufen. Ein Blitz hatte Bäume in Brand gesetzt. Die Flammen griffen auf eine Almhütte über, die völlig zerstört wurde. Die Feuerwehr konnte jedoch ein Übergreifen des Feuers auf eine weitere Hütte verhindern. Löschwasser konnte von Leitungen der Beschneiungsanlage entnommen werden.

Die Feuerwehren im Brixental wurden an diesem Abend zudem zu Einsätzen wegen umgestürzter Bäume, kleiner Vermurungen und überfluteter Straßen und Keller gefufen. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte